Meet Up: Endpoint Security

Dienstag, 13.04.2021 von ca. 16:30 – 18:00 Uhr

Exklusiver Partner: Fortinet

Beim Endpunkt-Schutz zählt jede Sekunde; auch in der Produktion: Warum die Entschärfung in Echtzeit entscheidend ist!

Seit den jüngsten Angriffen wissen wir, dass OT-Endpunkte besonders anfällig sind. Grund hierfür ist u.a. die alte Technologie in Produktionsanlagen, Kraftwerken und anderen kritischen Infrastrukturen. Um industrielle Umgebungen zu schützen verlassen sich viele Organisationen auf Air Gaps. Aber einerseits reichen Air Gaps nicht aus und andererseits verschwinden diese zunehmend im Zuge der Digitalisierung.

Kompakte Info, Live-Demos, Networking – OT-Security auf den Punkt gebracht

Daniel Buhmann & Carsten Maceus von Fortinet zeigen, wie FortiEDR einen Endpunkt-Schutz für Produktionsumgebungen bietet:

  • Bedrohungserkennung in Echtzeit
  • Schutz nach Kompromittierungen
  • Beseitigung von Infektionen ohne Produktionsstörungen
  • virtuellem Patching
  • Unterstützung von Air-Gapped-Systemen und älteren Windows-Systemen
  • Optionen für die On-Premises-Implementierung

Werfen Sie einen Blick in den Solution Brief zu FortiEDR.

In der Diskussion waren an moderierten Thementischen:

zum Programm

 

Zu den Aufzeichnungen:

Der Ticket-Shop wird Ihnen nicht automatisch angezeigt? Hier kommen Sie zur Registrierung.

Sie haben die Wahl: Buchen Sie die einzelne Veranstaltung oder werden Sie Teil der Community und nutzen Sie mit dem All Year Access alle Vorteile: Zugang zu allen Events und Aufzeichnungen sowie den Ressourcen der Online Plattform das ganze Jahr über.

All Year Access